Mitgliedschaft Hersteller und Handel

Die Mitgliedschaft im Deutschen Holz- und Bautenschutzverband steht allen Unternehmen offen, die bauchemische Produkte oder bautechnische Produkte herstellen oder als Unternehmen mit bauchemischen oder bautechnischen Produkten handeln. Sie sind Mitglied in dem Landesverband ihres Firmensitzes. Bundesweit tätige Unternehmen haben zudem die Möglichkeit der Mitgliedschaft von Firmenvertretern in jedem Landesverband zu einem gesonderten Mitgliedsbeitrag von 240,- EUR im Jahr.

Aufnahmegebühr
Die Aufnahmegebühr in den DHBV beträgt einmalig 500,- EUR. Für zusätzliche Firmenvertreter in den Landesverbänden wird keine Aufnahmegebühr erhoben.

Beitragsordnung

Die Jahresmitgliedsbeiträge für Unternehmen, die bauchemische oder bautechnische Produkte herstellen und/oder mit diesen handeln.

Mitarbeiter Jahresbeitrag
0 -9

720,- EUR

10-19

840,- EUR

20-49

960,- EUR

50 und mehr

1.080,- EUR

Sie sind daran interessiert die Arbeit unserer Gemeinschaft qualifizierter Unternehmer und Sachverständigen durch Ihre Mitgliedschaft zu unterstützen und den gegenseitigen fachlichen Austausch zu fördern.

zurück zur Übersicht Aufnahmeanträge

BDA Logo
Zentralverband  Deutsches Baugewerbe
HBZ Münster-Logo
Wissenschaftlich-Technische  Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege
Bundesverband Feuchte und Altbausanierung e. V.
Hausverwalter Wohnungsverwalter Immobilienmanagement Verband
Deutsche Bauchemie e. V.
Deutsches Institut für Normung
Bundesverband Schimmelpilzsanierung e. V.
Haus und Grund Eigentümerschutz Gemeinschaft
Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e. V. Berlin
TÜV Rheinland
Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen
Logo Bauen im Bestand 24
Mewa
Mewa