<
.

Modul 2 - Biologische Grundlagen und mikrobiologische Messverfahren

Lehrgangsdauer: 2 Tage
Lehrgangsabschluss: DHBV-Teilnahmezertifikat

 

Lehrgangsinhalte:

 

Tag 1 - Biologische Grundlagen

Eigenschaften und Vorkommen von Schimmelpilzen und Bakterien

Vormittag

  • Was sind Schimmelpilze und Bakterien − mikrobiologische Grundlagen
  • Lebenszyklen von Mikroorganismen
  • Wie unterscheiden sich die einzelnen Arten von Schimmelpilzen im Hinblick auf Morphologie, Wachstum und Sporenbildung

Nachmittag

  • Einführung in die Mikroskopie von Schimmelpilzen
  • Mikroskopische und Makroskopische Besonderheiten von einigen Schimmelpilzarten
  • Praxisübung Bestimmung von Schimmelpilzen

Tag 2 - Grundlagen für den Nachweis von Mikroorganismen

Nachweis von Mikroorganismen auf Oberflächen, Material, Staub und Luft VDI 4300 Blatt 10, DIN ISO 16000-16 und -18

Vormittag

  • Einführung mikrobiologische Analytik
  • Welche Analysemethoden gibt es
  • Vor- und Nachteile verschiedener Analysemethoden
  • Einflussfaktor Probenentnahme

Nachmittag

Interpretation und Bewertung mikrobiologischer Messwerte, Feinreinigung und Desinfektion

  • Welche Rolle spielt die Feinreinigung
  • Arten und Wirkungsweise von Desinfektionsmitteln
  • Einsatzmöglichkeiten von Desinfektionsmitteln
  • Praxisbeispiele mit
    • Probenentnahmen-Strategien

 

 

Zielgruppe:

Sachverständige für Holz- u. Bautenschutz und Schimmelpilzschäden, Holz- und Bautenschützer


Unterrichtszeiten: 1. Tag: 9.00 - 18.00 Uhr, 2. Tag: 8.00 - 17.00 Uhr

(Uhrzeiten bitte anfragen, da Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich sind).

 

Kosten und Termine: siehe DHBV Seminarkalender

 

Hinweis zur Weiterqualifikation:

Sie haben mit diesem Modul die Möglichkeit sich für folgende Weiterbildungen mit TÜV-Zertifikaten zu qualifizieren:

Seminaranmeldung:

HBZ Münster
Echelmeyerstraße 1-2
48163 Münster
Frau Ariane Höing
Telefon: 0251-7051128
Telefax: 0251-7051350
E-Mail: ariane.hoeing@hwk-muenster.de

.

xxnoxx_zaehler