<
.

PMBC-Schein (ehemals KMB-Schein)

Lehrgangsdauer: 2 Tage
Lehrgangsabschluss: Prüfung mit Qualifikationsnachweis (PMBC-Schein)

Lehrgangsinhalte:
Einführung
Regelwerke
- DIN 18533 Abdichtung erdberührter Bauteile
- DIN 18195 Begriffe
- DIN 18195 Beiblatt 2
- DIN 18514
- DIN 4095 Dränung zum Schutz baulicher Maßnahmen
- Richtlinien für PMBC und FPD
Wassereinwirkungs-, Riss- und Nutzungsklassen
Abdichtungsbauarten und deren Anordnung
Stoffe für die Abdichtungsbauart mit flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen
Bauliche Erfordernisse und normative Untergrundvorbehandlungen
Baustellenvoraussetzungen / Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Ausführung der Abdichtungen
Kontrollen und Prüfungen der Bauausführung
Schutzmaßnahmen und Schutzschichten
Anwendungsgrenzen und Schadensursachen
Zusammenfassung des Lehrgangs
Fragen der Teilnehmer Prüfung

Zielgruppe:
Holz- und Bautenschützer, alle am Bau Beteiligte, Maurergesellen und -meister

Unterrichtszeiten:
1. Tag: 9.00 - 18.00 Uhr, 2. Tag: 8.00 - 17.00 Uhr
(Uhrzeiten bitte anfragen, da Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich sind.)

Kosten und Termine: siehe DHBV Seminarkalender

Seminaranmeldung:
HBZ Münster
Echelmeyerstraße 1-2
48163 Münster
Frau Sandra Mildenberger
Telefon: 0251-7051318
Telefax: 0251-705551318
E-Mail: sandra.mildenberger(at)hwk-muenster.de

.

xxnoxx_zaehler