Holz- und Bautenschutztechniker/in

Lehrgangsdauer: 3 Vollzeitwochen
Lehrgangsabschluss: Anerkannte Fortbildungsprüfung zur/zum Holz- u. Bautenschutztechniker/in

Lehrgangsinhalte:

Bautenschutz
Mauerwerksanierung u. Diagnostik, Bauwerksabdichtung an Alt- u. Neubauten, Feuchtemessmethoden, Theorie u. Praxis Grundlagen Bauwerkstrocknung, SV + WTA Feuchte-, Frost- u. Salzschäden an Sockelputzen, Sanierungsmethoden, Sanierungskonzepte u. praxisnahe Verarbeitungshinweise, nachhaltige energetische Sanierung von Altbauten

Holzschutz
Auf Grundlage der Ausbildung Sachkundenachweis Holzschutz am Bau werden folgende Themen behandelt bzw. vertieft: Holzanatomie, Holzarten, Holzzerstörende Insekten u. Pilze, Schimmel, und Arbeitssicherheit

Allgemeiner Teil
VOB u. Baurecht, Flachdach u. Bitumen, Ganzheitliche Modernisierung im Gebäudebestand mit Schwerpunkt: Kelleraussenwände u. Dächer, Bauphysik, Tragwerkslehre u. Grundbau und Schimmelpilze

Zielgruppe:
Holz- u. Bautenschützer

Voraussetzungen:
Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf des Bau- u. Ausbaugewerbes oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Holz- u. Bautenschützer/in sowie eine anschl. einjährige Tätigkeit im Holz- u. Bautenschutz und folgende 6 Kenntnisprüfungen: SI-Schein, PMBC-Schein (ehemals KMB-Schein), Injektionsschein, Nachträgliche Bauwerksabdichtung, Sachkundenachweis Holzschutz am Bau, VOB-Seminare (Teile 1 u. 2)

Unterrichtszeiten:
1. Woche Holzschutz: Mo. – Fr. 8.00 – 17.00 Uhr
2. Woche Allgemeiner Teil: Mo. – Fr. 8.00 Uhr – 17.00 Uhr
3. Woche Bautenschutz: Mo. – Fr. 8.00 Uhr – 17.00 Uhr
(Uhrzeiten bitte anfragen, da Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich sind).

Kosten und Termine: Seminarkalender

Seminaranmeldung:
HBZ Münster
Echelmeyerstraße 1-2
48163 Münster
Telefon: 0251-7051128

BDA Logo
Zentralverband  Deutsches Baugewerbe
HBZ Münster-Logo
Wissenschaftlich-Technische  Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege
Bundesverband Feuchte und Altbausanierung e. V.
Hausverwalter Wohnungsverwalter Immobilienmanagement Verband
Deutsche Bauchemie e. V.
Deutsches Institut für Normung
Bundesverband Schimmelpilzsanierung e. V.
Haus und Grund Eigentümerschutz Gemeinschaft
Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e. V. Berlin
TÜV Rheinland
Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen
Logo Bauen im Bestand 24
Mewa
Mewa