Modul 2 – Biologische Grundlagen und mikrobiologische Messverfahren

Lehrgangsdauer: 2 Tage
Lehrgangsabschluss: DHBV-Teilnahmezertifikat

Lehrgangsinhalte:

Tag 1 – Biologische Grundlagen

Eigenschaften und Vorkommen von Schimmelpilzen und Bakterien
Vormittag
– Was sind Schimmelpilze und Bakterien − mikrobiologische Grundlagen
– Lebenszyklen von Mikroorganismen
– Wie unterscheiden sich die einzelnen Arten von Schimmelpilzen im Hinblick auf Morphologie, Wachstum und Sporenbildung

Nachmittag
– Einführung in die Mikroskopie von Schimmelpilzen
– Mikroskopische und Makroskopische Besonderheiten von einigen Schimmelpilzarten
– Praxisübung Bestimmung von Schimmelpilzen

Tag 2 – Grundlagen für den Nachweis von Mikroorganismen

Nachweis von Mikroorganismen auf Oberflächen, Material, Staub und Luft VDI 4300 Blatt 10, DIN ISO 16000-16 und -18
Vormittag
– Einführung mikrobiologische Analytik
– Welche Analysemethoden gibt es
– Vor- und Nachteile verschiedener Analysemethoden
– Einflussfaktor Probenentnahme

Nachmittag
Interpretation und Bewertung mikrobiologischer Messwerte, Feinreinigung und Desinfektion
– Welche Rolle spielt die Feinreinigung
– Arten und Wirkungsweise von Desinfektionsmitteln
– Einsatzmöglichkeiten von Desinfektionsmitteln
– Praxisbeispiele mit Probenentnahmen-Strategien

Zielgruppe:
Sachverständige für Holz- u. Bautenschutz und Schimmelpilzschäden, Holz- und Bautenschützer

Unterrichtszeiten:
1. Tag: 9.00 – 18.00 Uhr, 2. Tag: 8.00 – 17.00 Uhr
(Uhrzeiten bitte anfragen, da Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich sind).

Kosten und Termine: siehe DHBV Seminarkalender

Hinweis zur Weiterqualifikation:
Sie haben mit diesem Modul die Möglichkeit sich für folgende Weiterbildungen mit TÜV-Zertifikaten zu qualifizieren:
– Schimmelpilzbeseitigung in Gebäuden (Schimmelpilz-Module 1-4 mit anschließender TÜV-Prüfung)
– TÜV-zertifizierter Sachverständiger für Schimmelpilzschäden in Wohnräumen (Nachweis der Schimmelpilz-Module 1-4 mit anschließender TÜV-Prüfung + Module 5-6 mit weiterer TÜV-Prüfung)

Seminaranmeldung:
HBZ Münster
Echelmeyerstraße 1-2
48163 Münster
Frau Christiane König
Telefon: 0251/705-1331
Telefax: 0251/705-551331
E-Mail: christiane.koenig(a)hwk-muenster.de

BDA Logo
Zentralverband  Deutsches Baugewerbe
HBZ Münster-Logo
Wissenschaftlich-Technische  Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege
Bundesverband Feuchte und Altbausanierung e. V.
Hausverwalter Wohnungsverwalter Immobilienmanagement Verband
Deutsche Bauchemie e. V.
Deutsches Institut für Normung
Bundesverband Schimmelpilzsanierung e. V.
Haus und Grund Eigentümerschutz Gemeinschaft
Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e. V. Berlin
TÜV Rheinland
Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen
Logo Bauen im Bestand 24
Mewa
Mewa